Was das deutsche Finanzamt mit einer Firma auf Malta zu tun hat

Was das deutsche Finanzamt mit einer Firma auf Malta zu tun hat

Der Weg deutsch­er Unternehmer nach Mal­ta ist oft ähn­lich. Aus­gangspunkt kann entwed­er die Ver­lagerung des eige­nen Lebens­mit­telpunk­tes sein oder ein­er Ver­lagerung des Unternehmens nach Mal­ta. Diese Unter­schei­dung ist ganz wesentlich und zieht weitre­ichende Kon­se­quen­zen für das Unternehmen und den Unternehmer selb­st nach sich. Einen möglichen Zusam­men­hang mit dem deutschen Finan­zamt...

Die Wegzugsbesteuerung im Falle einer Malta Limited

Die Wegzugsbesteuerung im Falle einer Malta Limited

Wer sich dazu entschließt eine Gesellschaft auf Mal­ta zu grün­den, besitzt in der Regel bere­its in Unternehmen. Wenn dieses Unternehmen seinen bish­eri­gen Sitz in Deutsch­land hat­te und etwa als GmbH, AG oder auch Einzelfir­ma fir­miert hat, existieren es wichtige steuer­liche Aspek­te, die Ihnen viele Grün­dungsagen­turen ver­schweigen. Warum Unternehmer nach Malta...

Blockchain Mandant für Dr. Werner & Partner

Blockchain Mandant für Dr. Werner & Partner

Wir freuen uns mit­teilen zu kön­nen, dass Dr Wern­er & Part­ner einen Man­dan­ten gewon­nen hat, den wir dabei betreuen und berat­en einen beste­hen­den Busi­ness Case auf die Blockchain zu migri­eren, Vir­tu­al / Cryp­tocur­ren­cies als Zahlungsmöglichkeit einzu­binden und über ein Ini­tial Coin Offer­ing das Geschäftsmod­ell zu ver­mark­ten (Tok­eniz­ing) Unser Man­dant betreibt...

Wie es immer mehr Kryptofirmen nach Malta zieht

Wie es immer mehr Kryptofirmen nach Malta zieht

Im let­zten Post hat­te ich bere­its dargestellt, wie Mal­ta mehr und mehr zur Blockchain Island wird. Dabei sehen viele Unternehmer, die derzeit im Bere­ich von Kryp­towährun­gen neue Geschäftsmod­elle entwick­eln, Mal­ta als beson­ders reizvolle Des­ti­na­tion an. Unternehmen, die im Rah­men eines Beratungskonzepts von der Kan­zlei Dr. Wern­er & Part­ner nach Mal­ta...

Update: Malta bekennt sich zu Steuertransparenz

Update: Malta bekennt sich zu Steuertransparenz

Mal­ta und Steuer­trans­parenz — das geht nicht zusam­men? Doch auch 2014 hat Finanzmin­is­ter Sci­clu­na ein­deutige State­ments dazu abgeben. Da die Steuer­prax­is des Insel­staats im wieder überkri­tisch dargestellt wurde, möcht­en wir Sie heute in einem Update nochmals auf diesen Blog­a­r­tikel von 2014 aufmerk­sam machen. Damals wie heute hieß der Finanzmin­is­ter Edward...

Erfahrung mit der Malta-Limited: Ein Unternehmer berichtet

Erfahrung mit der Malta-Limited: Ein Unternehmer berichtet

Immer wieder fra­gen mich Man­dan­ten, ob ich Erfahrungs­berichte von Unternehmern habe, die bere­its mit ein­er Mal­ta-Lim­it­ed aktiv sind. Mündlich wird mit natür­lich sehr viel pos­i­tives Feed­back zuge­tra­gen, doch aus Daten­schutz­grün­den greifen wir nicht auf Veröf­fentlichun­gen im Inter­net zurück, um die Pri­vat­sphäre unser­er Man­dan­ten zu wahren. Den­noch kon­nte ich einen Man­dan­ten...

Malta wird zur Blockchain Insel

Malta wird zur Blockchain Insel

An was denken Sie, wenn Sie Mal­ta hören? Oft­mals weiß man im ersten Moment nicht, ob es sich um einen eigen­ständi­gen Staat han­delt oder ob die kleine Mit­telmeerin­sel zu Ital­ien oder Griechen­land gehört. Doch Kryp­to­ex­perten geht das anders. Sie ken­nen Mal­ta. Denn eines der kle­in­sten Län­der der EU möchte ganz...

Blockchain – Herkunft und praktischer wirtschaftlicher Nutzen in der Zukunft

Blockchain – Herkunft und praktischer wirtschaftlicher Nutzen in der Zukunft

Dr. Calle­ja vom Team Dr. Wern­er & Part­ner besuchte Ende März dieses Jahres ein Sem­i­nar, dass die Blockchain Tech­nolo­gie beleuchtete. Organ­isiert von dem mal­te­sis­chen Insti­tut der Buch­hal­ter, wollte man die The­matik auf­greifen, die aktuell in aller Munde ist: Blockchain. Vertrauen in Blockchain herstellen Doch von was für ein­er neuen Tech­nolo­gie...

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell

Wer sich mit dem The­menkom­plex Steuerop­ti­mierung inner­halb der EU beschäftigt, weiß, dass sich die Zeit­en geän­dert haben. Spätestens seid BEPS und anderen durch die OECD auf den Weg gebracht­en Maß­nah­men, ist Steuerver­mei­dung kaum möglich. Aus diesem Grund müssen tragfähige Argu­mente für einen Unternehmenssitz im Aus­land vor­liegen. Fol­gen­der Blog­beitrag wurde bere­its...

Zusammenfassung der Vorschläge zur Blockchain & DLT-Regulierung in Malta

Zusammenfassung der Vorschläge zur Blockchain & DLT-Regulierung in Malta

Am 2. März dieses Jahres fand im Meri­di­en Hotel in Bal­lu­ta eine Kon­ferenz zur Reg­ulierung Dig­i­taler Währung und der Blockchain Tech­nolo­gie statt. Die „Blockchain Mal­ta Asso­ci­a­tion“ lud die Gäste zur Kon­ferenz mit dem Titel: ‘Reflec­tions on the Pro­posed DLT Reg­u­la­tions’. Die Kan­zlei Dr. Wern­er & Part­ner war selb­st auch vertreten....