4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen
Beitrag

4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen

Update — Sep­tem­ber 2018: Noch immer erre­ichen uns Anfra­gen von Inter­essen­ten, die sich das Mod­ell mit der Mal­ta Lim­it­ed zu ein­fach vorstellen. Aus diesem Grund möchte ich diesen Blog­beitrag aus 2015 auf­greifen. Er wurde oft gele­sen und hil­ft bere­its vor­ab eini­gen Inter­essen­ten, um sich ein genaueres Bild von ein­er Gesellschafts­grün­dung auf Mal­ta zu machen. Denn...

Firmengründung Malta — Mit einer Limited Steuern sparen
Beitrag

Firmengründung Malta — Mit einer Limited Steuern sparen

Wer Steuern sparen möchte, wird immer wieder auch auf die Mal­ta-Lösung stoßen. Da dieser Artikel in den Google-Suchan­fra­gen weit oben angezeigt wird, gelan­gen Inter­essen­ten auf unsere Home­page. Da sich die Geset­ze in den ver­gan­genen Jahren jedoch verän­dert haben und neue Richtlin­ien hinzugekom­men sind, aktu­al­isieren wir die Inhalte regelmäßig. So möcht­en wir diesen Beitrag heute mit...

20. September 201818. September 2018von
Nach Malta auswandern  — Welche Vorteile gibt es?
Beitrag

Nach Malta auswandern — Welche Vorteile gibt es?

Den Traum von Auswan­dern hegen viele Men­schen, die sich ein besseres Leben in der Sonne vorstellen. Den harten Beruf­sall­t­ag in einem anderen Land, die im Ver­gle­ich zu Deutsch­land oft schwierigeren Arbeits­be­din­gun­gen und gerin­gere staatlichen Leis­tun­gen sehen nur wenige. Wer Mal­ta als Ziel­land für seine Auswan­derung auserko­ren hat, sollte sich der Leben­sre­al­ität auf der Insel bewusst...

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell
Beitrag

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell

Wer sich mit dem The­menkom­plex Steuerop­ti­mierung inner­halb der EU beschäftigt, weiß, dass sich die Zeit­en geän­dert haben. Spätestens seid BEPS und anderen durch die OECD auf den Weg gebracht­en Maß­nah­men, ist Steuerver­mei­dung kaum möglich. Aus diesem Grund müssen tragfähige Argu­mente für einen Unternehmenssitz im Aus­land vor­liegen. Fol­gen­der Blog­beitrag wurde bere­its 2015 auf unsere Home­page veröf­fentlicht....

Beitrag

Anzahl der registrierten Unternehmen in Malta jetzt fast 70.000

Ich habe schon in früheren Beiträ­gen erwäh­nt, dass immer mehr Unternehmen ihr Geschäft nach Mal­ta ver­legen, und wir bekom­men immer mehr Anfra­gen von Man­dan­ten, die daran inter­essiert sind mehr über das mal­te­sis­che Unternehmensmod­ell her­auszufind­en. Der mal­te­sis­che Finanzmin­is­ter, Edward Sci­clu­na, hat ger­ade ver­laut­en lassen, dass jet­zt über 70.000 Unternehmen in Mal­ta reg­istri­ert sind. 30% dieser Unternehmen...

Beitrag

Common Reporting Standard tritt ab Januar 2016 in Kraft

Der Com­mon Report­ing Stan­dard (CRS) ist eine mul­ti­lat­erale Vere­in­barung, die im let­zten Okto­ber von 51 Staat­en in Berlin unterze­ich­net wurde. Das Ziel dieser Vere­in­barung ist der automa­tis­che Aus­tausch von finanziellen Infor­ma­tio­nen, um Steuer­hin­terziehung und Betrug zu ver­hin­dern. Die Ver­tragspart­ner wer­den den CRS ab 1. Jan­u­ar 2016 ein­führen. Das neue Gesetz verpflichtet die Regierun­gen detail­lierte Infor­ma­tio­nen...

Beitrag

Steuervorteile und Anreize von Malta

Als Mal­ta der Europäis­chen Union im Jahr 2004 beitrat führte das Land eine inter­es­sante Steuer­struk­tur ein, die aus­ländis­che Unternehmen dazu brin­gen sollte ihren Geschäfts­be­trieb nach Mal­ta zu ver­legen und in das Land zu investieren. Der Plan ist aufge­gan­gen und sei­ther haben sehr viele Fir­men ihren Geschäfts­be­trieb auf den Inseln ein­gerichtet. Jedes Unternehmen, das in Mal­ta...

Beitrag

Neue Fernsehserie Apocalypse Slough wird teilweise in Malta gedreht

Eine neue Dra­ma Fernsehserie von Sky1 wird ger­ade in Mal­ta gedreht. Apoc­a­lypse Slough ist ein apoka­lyp­tis­ches Dra­ma, das die Geschichte von Ereignis­sen und Men­schen erzählt, nach­dem ein Komet auf der Erde ein­schlägt. Voraus­sichtlich wird die Serie später in diesem Jahr aus­ges­trahlt. Haupt­darsteller der Show ist Hol­ly­wood-Star Rob Lowe, der momen­tan am Drehort in Mal­ta ist....

Beitrag

Lohnkosten in Malta sind seit Beitritt der EU um €2,70 gestiegen

Seit Mal­ta der Europäis­chen Union im Jahr 2004 beitrat stiegen die durch­schnit­tlichen Lohnkosten um €2,70. Zum Zeit­punkt des Beitritts lag Mal­ta auf dem 11. Platz mit durch­schnit­tlichen Lohnkosten von €9,60. Bul­gar­ien hat­te dabei den niedrig­sten Durch­schnitt von nur €1,60. Nach­dem Mal­ta 2008 der Euro­zone beitrat stiegen die Lohnkosten von €11,40 auf €12,30. Dieses Jahr ist...

Beitrag

UK führt ‘Google Steuer’ zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung ein

Seit April 2015 gibt es eine neue Bud­get-Maß­nahme im Vere­inigten Kön­i­gre­ich, welche die Fir­men in dem Land bet­rifft, die kom­merzielle Tätigkeit­en in dem Land aus­führen, die Ein­nah­men aber in Off­shore Län­der schleusen. Das neue Steuerge­setz besagt, dass diese Unternehmen eine 25% Steuer auf diese umgeleit­eten Prof­ite (Divert­ed Prof­its Tax — DTP) abgeben müssen. Es wird...