Lizenzierung von Virtual Financial Assets (VFA) in Malta
Beitrag

Lizenzierung von Virtual Financial Assets (VFA) in Malta

Mit dem Vir­tu­al Finan­cial Assets Act (VFAA) wur­den in Mal­ta 4 Arten von Lizen­zen für Unternehmen einge­führt, die Dien­stleis­tun­gen im Zusam­men­hang mit virtuellen finanziellen Ver­mö­genswerten anbi­eten möcht­en. Die 4 Lizen­zen – VFAA Class 1 bis Class 4 – umfassen unter­schiedliche umfan­gre­iche Berech­ti­gun­gen und Investi­tio­nen. In diesem Beitrag erfahren Sie, was diese einzel­nen Berech­ti­gun­gen brin­gen, für...

Die Rolle des VFA-Agenten (Malta)
Beitrag

Die Rolle des VFA-Agenten (Malta)

Die mal­te­sis­che Regierung hat kür­zlich mit der Ein­führung des Vir­tu­al Finan­cial Asset Acts für Auf­se­hen gesorgt. Liest man sich den bere­its beschlosse­nen, aber aktuell noch nicht (per Mitte Sep­tem­ber 2018) in Kraft getrete­nen Geset­zes­text durch, so wird klar, dass es eine Art Kon­troll­sys­tem geben muss, damit dieses Gesetz effek­tiv exeku­tiert wer­den kann. Es benötigt eine...