WHO regional Direktor lobt Malta für Maßnahmen im Bereich der Gesundheit
Beitrag

WHO regional Direktor lobt Malta für Maßnahmen im Bereich der Gesundheit

Mal­ta ist ein Beispiel, dem gefol­gt wer­den sollte Am Woch­enende twit­terte der Regionaldirek­tor der Welt­ge­sund­heit­sor­gan­isatin von Europa Hans Kluge über Mal­ta und lobte das Land für seine gesund­heitlichen Maß­nah­men, die im Rah­men des Coro­n­avirus zum Schutz der Bevölkerung und zur Eindäm­mung des Virus ergrif­f­en wor­den waren. Mal­ta sei „auf dem richti­gen Weg und ein Beispiel,...

Fernarbeit — Vorteile und rechtlicher Rahmen
Beitrag

Fernarbeit — Vorteile und rechtlicher Rahmen

Dies sind keineswegs gewöhn­liche Zeit­en, und in solchen Zeit­en opti­mistisch zu sein, ist etwas absurd. Wie kann man opti­mistisch sein, wenn alles zusam­men­zubrechen scheint? Wenn es so aussieht, als würde sich das Prob­lem nur noch ver­schlim­mern, bevor es bess­er wird? Nun, es ist nicht leicht, und vielle­icht ist es ein­fach­er, es zu tip­pen, als es...

Warum Malta für mich der perfekte Ort zum wohnen ist – auch in Zeiten von Corona
Beitrag

Warum Malta für mich der perfekte Ort zum wohnen ist – auch in Zeiten von Corona

Ein Kom­men­tar von Philipp Sauer­born: “4 Gründe, warum ich mich in Malta trotz Coronakrise sicher fühle” Aktuell gibt es kaum ein anderes The­ma, was mehr die Medi­en beherrscht als das Coro­n­avirus oder COVID-19. Das Virus bre­it­et sich ras­ant aus und ver­set­zt Bevölkerung und Wirtschaft in Schreck­en. Ger­ade in solch­er Zeit sind Regierun­gen mehr denn je...

4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen
Beitrag

4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen

Update — Sep­tem­ber 2018: Noch immer erre­ichen uns Anfra­gen von Inter­essen­ten, die sich das Mod­ell mit der Mal­ta Lim­it­ed zu ein­fach vorstellen. Aus diesem Grund möchte ich diesen Blog­beitrag aus 2015 auf­greifen. Er wurde oft gele­sen und hil­ft bere­its vor­ab eini­gen Inter­essen­ten, um sich ein genaueres Bild von ein­er Gesellschafts­grün­dung auf Mal­ta zu machen. Denn...

Gründe warum “klassische” Banken keine Fintech-Unternehmen annehmen
Beitrag

Gründe warum “klassische” Banken keine Fintech-Unternehmen annehmen

Einführung Wie viele von Ihnen vielle­icht wis­sen, ist eine “klas­sis­che” Bank der übliche Finanz­di­en­stleis­ter, der ein ganzes Spek­trum an Finanz­di­en­stleis­tun­gen anbi­etet, ein­schließlich, aber nicht beschränkt auf Fil­ialser­vices, Gel­dau­to­mat­en, Inter­net-Bank­ing, die Ausstel­lung von Kred­itkarten und Scheck­büch­ern, und weit­ere Dien­stleis­tun­gen. Aktuell scheint es, als wür­den solche Banken keine Fin­tech-Unternehmen als Kun­den annehmen wollen. Aber warum? Fin­tech-Unternehmen, die...

Fragen und Antworten zum Antrag auf Erteilung einer Lizenz als Service Provider
Beitrag

Fragen und Antworten zum Antrag auf Erteilung einer Lizenz als Service Provider

Mal­ta hat einen pro­gres­siv­en Ansatz für Dis­trib­uted Ledger-Tech­nolo­gien und Kryp­towährun­gen entwick­elt, so dass wir jet­zt über einen reg­ulierten Rah­men ver­fü­gen. Das VFA-Gesetz (genauer Titel: The Vir­tu­al Finan­cial Assets Act, 2018) ist ein inno­v­a­tives Gesetz, das die Erstaus­gabe virtueller Finan­zan­la­gen regelt und deren Lizenzbe­din­gun­gen beschreibt. Wenn Sie nun ein Dien­stleis­ter sind, haben Sie möglicher­weise noch offene...