Was Sie über Security Token Offerings (STOs) in Malta wirklich wissen müssen
Beitrag

Was Sie über Security Token Offerings (STOs) in Malta wirklich wissen müssen

Einleitung Zuerst sei ein­mal darauf hingewiesen, dass der Begriff Secu­ri­ty Token Offer­ing — STO ein Über­be­griff ist und der Ver­such, diesen Begriff zu entschlüs­seln, manch­mal völ­lig unmöglich sein kann. STOs geben Ihnen Eigen­tum oder einen Teil davon an einem Ver­mö­genswert oder an einem Unternehmen. Also was zeich­net einen STO dann eigentlich aus? Der wichtig­ste Unter­schied ist die...

Maltas Börsenchef will Malta als Epizentrum des Security Token Financing.
Beitrag

Maltas Börsenchef will Malta als Epizentrum des Security Token Financing.

Die Blockchain Island Mal­ta ist weltweit für die Vor­re­it­er­rolle sein­er Regierung in Sachen DLT-Tech­nolo­gie, aber auch als Stan­dort von Kryp­to-Exchanges wie Binance und OkEX bekan­nt. Nun rüstet man sich hier dafür, sich als geeignetes Dom­izil für Secu­ri­ty Token und Secu­ri­ty Token-Finanzierung zu präsen­tieren. Vor­angetrieben wer­den diese Bemühun­gen vor allem durch den Mal­ta Stock Exchange –...

Bankkonto für ein Blockchain-Unternehmen
Beitrag

Bankkonto für ein Blockchain-Unternehmen

Einführung Viele von Ihnen haben vielle­icht schon von den aktuellen Schwierigkeit­en gehört, mit denen Unternehmen kon­fron­tiert sind, die sich mit Blockchain und Kryp­towährun­gen befassen, wenn sie ver­suchen, ein Bankkon­to zu eröff­nen. Die meis­ten unser­er Kun­den fra­gen, ob der Prozess noch der­selbe ist und was die Haup­tan­forderun­gen sind, um let­z­tendlich ein oper­a­tives Bankkon­to zu haben. Wenn...

Fragen und Antworten zum Antrag auf Erteilung einer Lizenz als Service Provider
Beitrag

Fragen und Antworten zum Antrag auf Erteilung einer Lizenz als Service Provider

Mal­ta hat einen pro­gres­siv­en Ansatz für Dis­trib­uted Ledger-Tech­nolo­gien und Kryp­towährun­gen entwick­elt, so dass wir jet­zt über einen reg­ulierten Rah­men ver­fü­gen. Das VFA-Gesetz (genauer Titel: The Vir­tu­al Finan­cial Assets Act, 2018) ist ein inno­v­a­tives Gesetz, das die Erstaus­gabe virtueller Finan­zan­la­gen regelt und deren Lizenzbe­din­gun­gen beschreibt. Wenn Sie nun ein Dien­stleis­ter sind, haben Sie möglicher­weise noch offene...

Dwp Vfa Agent Ltd. ist von der MFSA vollständig akkreditiert
Beitrag

Dwp Vfa Agent Ltd. ist von der MFSA vollständig akkreditiert

Am 13. Mai 2019 wurde der DWP VFA Agent Ltd. formell die Erlaub­nis erteilt, die Dien­stleis­tun­gen eines VFA Agent im Sinne der Artikel 7 und 14 des Vir­tu­al Finan­cial Assets Act (Cap. 590 der Geset­ze von Mal­ta) zu erbrin­gen. Die Akkred­i­tierung war der Höhep­unkt monate­langer har­ter Arbeit des Com­pli­ance-Teams von Dr. Wern­er & Part­ner, um...

Beitrag

Gründung eines Krypto-Exchanges in Malta

Einführung Die Pop­u­lar­ität von Kryp­to-Exchanges nimmt zu. Da immer mehr Unternehmer bere­it sind, diese Plat­tfor­men einzuricht­en, ist es sin­nvoll, die wichtige Rolle zu analysieren, die Mal­ta [heute gemein­hin bekan­nt als „Blockchain Island”] in diesem neuen Bere­ich inno­v­a­tiv­er kryp­towährungs­basiert­er Dien­ste spielt. Offen gesagt, hat Mal­ta angesichts des wahrgenomme­nen „hohen Risikos” im Umgang mit Exchanges den bahn­brechen­den...

Kryptowährungen und ICOs – Gesetze und Rahmenwerke im Vergleich
Beitrag

Kryptowährungen und ICOs – Gesetze und Rahmenwerke im Vergleich

Die The­men Kryp­towährun­gen und ICOs sind hoch auf der Agen­da von Regierun­gen und Finanz­mark­tauf­sichts­be­hör­den in ganz Europa. Kaum eine Insti­tu­tion, die sich aktuell nicht damit befasst, wie Kryp­towährun­gen und inno­v­a­tive Finanzierungs­for­men wie ICOs und STOs rechtlich eingestuft bzw. behan­delt wer­den sollen. Allerd­ings gehen dabei die Ansätze und Ein­stel­lun­gen weit auseinan­der. Es sind sowohl pas­sive, aktive...

Vorbereitung auf ein ICO in Malta
Beitrag

Vorbereitung auf ein ICO in Malta

Nach­dem Mal­ta als Stan­dort für die Durch­führung eines ICO gewählt wurde (in Anbe­tra­cht der mit dieser Juris­dik­tion ver­bun­de­nen reg­u­la­torischen Vorteile sowie den hier zahlre­ich vorhan­de­nen hochqual­i­fizierten Arbeit­skräften mit exzel­len­ten Englisch-Ken­nt­nis­sen), müssen sich die ICO-Unternehmen darüber im Klaren sein, dass es eine Rei­he von Über­legun­gen gibt, die berück­sichtigt wer­den müssen, bevor es zum tat­säch­lichen öffentlichen Ange­bot...

MFSA Publiziert Guidance Notes gegen Crypto Scams & Ernennt erste VFA-Agenten
Beitrag

MFSA Publiziert Guidance Notes gegen Crypto Scams & Ernennt erste VFA-Agenten

Lei­der gibt es in der Cryp­to Welt immer wieder Scams und dubiose Pro­jek­te, die ver­suchen Anleger um ihr schw­er ver­di­entes Geld zu brin­gen. Solche betrügerischen Machen­schaften führen nicht nur zum Ver­lust von Anlegerver­mö­gen, sie schaden auch der Blockchain- und Kryp­toszene. Als Blockchain Island genießt Mal­ta einen exzel­len­ten Ruf als Stan­dort der Wahl für Kryp­to-Unternehmen aus...

MFSA veröffentlicht Diskussionspapier zu Cybersecurity-Vorschriften für Blockchain Unternehmen und VFA-Agenten
Beitrag

MFSA veröffentlicht Diskussionspapier zu Cybersecurity-Vorschriften für Blockchain Unternehmen und VFA-Agenten

Kaum eine Branche ist von der Dig­i­tal­isierung mehr betrof­fen als die Finanzin­dus­trie. Ger­ade in Mal­ta zeigt sich dies angesichts viel­er Fin­tech-Start-ups und natür­lich des Booms rund um die inno­v­a­tive Blockchain-Tech­nolo­gie. Damit ein­her geht die Erstel­lung von Vir­tu­al Finan­cial Assets und das Anbi­eten dig­i­taler Finanz­di­en­stleis­tun­gen unter Nutzung von Dis­trib­uted Ledger Tech­nol­o­gy (DLT). Doch nicht nur Finanz­di­en­stleis­ter,...