Kryptowährung Exchange — Serie Teil 1 — Grundlagen
Beitrag

Kryptowährung Exchange — Serie Teil 1 — Grundlagen

Kryp­towährungs-Exchanges erfreuen sich immer größer­er Beliebtheit. Kein Wun­der: umso größer die Anzahl an Kryp­towährun­gen bzw. Token, die sich im Umlauf befind­en, desto wichtiger wird es, einzelne Token gegen andere han­deln und wech­seln zu kön­nen. Da nun auch immer mehr Ven­ture Cap­i­tal-Fir­men und insti­tu­tionelle Anleger den Markt der Dig­i­tal Assets als inter­es­sante Investi­tion­s­möglichkeit ent­deck­en, wird sich...

Lizenzierung von Virtual Financial Assets (VFA) in Malta
Beitrag

Lizenzierung von Virtual Financial Assets (VFA) in Malta

Mit dem Vir­tu­al Finan­cial Assets Act (VFAA) wur­den in Mal­ta 4 Arten von Lizen­zen für Unternehmen einge­führt, die Dien­stleis­tun­gen im Zusam­men­hang mit virtuellen finanziellen Ver­mö­genswerten anbi­eten möcht­en. Die 4 Lizen­zen – VFAA Class 1 bis Class 4 – umfassen unter­schiedliche umfan­gre­iche Berech­ti­gun­gen und Investi­tio­nen. In diesem Beitrag erfahren Sie, was diese einzel­nen Berech­ti­gun­gen brin­gen, für...

Der Financial Instruments‘ Test: eine kurze Analyse
Beitrag

Der Financial Instruments‘ Test: eine kurze Analyse

Unter Blockchain- & Cryp­to-Begeis­terten gibt es aktuell wohl kein größeres The­ma als der inno­v­a­tive „Finan­cial Instru­ment Test“, den die Mal­ta Finan­cial Ser­vices Author­i­ty (MFSA) kür­zlich vorgestellt hat. Diese Analyse und ihr Ergeb­nis wird für alle Unternehmensfor­men, die DLT [Dis­trib­uted Ledger Tech­nol­o­gy] Assets auf der „Blockchain Island” ein­führen möcht­en, bindend sein. Der im VFAA vorgeschla­gene VFA-Agent...

Die Rolle des VFA-Agenten (Malta)
Beitrag

Die Rolle des VFA-Agenten (Malta)

Die mal­te­sis­che Regierung hat kür­zlich mit der Ein­führung des Vir­tu­al Finan­cial Asset Acts für Auf­se­hen gesorgt. Liest man sich den bere­its beschlosse­nen, aber aktuell noch nicht (per Mitte Sep­tem­ber 2018) in Kraft getrete­nen Geset­zes­text durch, so wird klar, dass es eine Art Kon­troll­sys­tem geben muss, damit dieses Gesetz effek­tiv exeku­tiert wer­den kann. Es benötigt eine...

ICO in Malta? 3 Gesetzesinitiativen, Die Sie Kennen Sollten
Beitrag

ICO in Malta? 3 Gesetzesinitiativen, Die Sie Kennen Sollten

Viele Start-ups beschäfti­gen sich mit der Frage, ob sie eine ICO durch­führen soll­ten. Neben Stan­dorten wie der Schweiz und Liecht­en­stein wird auch immer öfter über die Option ein­er ICO in Mal­ta disku­tiert. Kein Wun­der: Mal­ta ist nicht nur ein inter­na­tion­al anerkan­nter Finanz­s­tan­dort, son­dern hat sich durch seine tech­nolo­giefre­undliche Reg­ulierung auch einen Ruf als „Blockchain Island“...

17. September 201818. September 2018von
Nächste Kryptobörse – ZB.com – eröffnet Niederlassung auf Malta
Beitrag

Nächste Kryptobörse – ZB.com – eröffnet Niederlassung auf Malta

Wenn man es nicht bess­er wüsste, kön­nte man sich auf Mal­ta ger­ade minütlich kneifen, um auch sicherzuge­hen, dass das was ger­ade passiert auch der Real­ität entspricht. Mal­ta wird zur Blockchain Island und viele Unternehmen und Start Ups aus dem Blockchain Sek­tor kom­men auf die Insel. Doch wenn man genauer hin­sieht, stellt man fest, dass die...

Lizenzen auf Malta im Kontext von Blockchain und VC Exchange Plattformen
Beitrag

Lizenzen auf Malta im Kontext von Blockchain und VC Exchange Plattformen

Die Blockchain Tech­nolo­gie geht derzeit durch die Decke. Ein ICO fol­gt auf das andere. Neben Konzepten für dig­i­tale Währun­gen, die langfristig den FIAT Währun­gen Konkur­renz machen möcht­en, entwick­eln Unternehmen neue Sys­teme rund um die Blockchain. Denn neben ein­er Dig­i­tal­en Währung ergeben sich im Rah­men der Indus­trie 4.0 und dem Big Data Fak­tum etliche Anwen­dungs­ge­bi­ete für...

Der richtige Zeitpunkt für ein ICO auf Malta
Beitrag

Der richtige Zeitpunkt für ein ICO auf Malta

Beim Launch eines ICO ist die Frage des Ziel­lan­des ele­men­tar wichtig. Dabei spie­len nicht nur tech­nol­o­gis­che Gesicht­spunk­te eine entschei­dende Rolle. Immer stärk­er rückt auch das rechtliche Set­ting in den Vorder­grund. In Zeit­en von hohen Finanzspeku­la­tio­nen sind einige Staat­en besorgt und haben Dig­i­tale Währun­gen und deren Sys­teme ver­boten. Andere Natio­nen sehen den Vorteil und die Chance...

Blockchain Mobile Network Unternehmen verlegt Hauptsitz nach Malta
Beitrag

Blockchain Mobile Network Unternehmen verlegt Hauptsitz nach Malta

Mal­ta ist ger­ade dabei eine Geset­zesini­tia­tive zur Reg­ulierung der Blockchain und Kryp­to Tech­nolo­gie zu ver­ab­schieden. Das zieht viele Unternehmen, die im Bere­ich dig­i­taler Währun­gen aktiv sind nach Mal­ta. Hier wird der notwendi­ge geset­zliche Rah­men für eine zukun­ftsweisende Tech­nolo­gie geschaf­fen. Blockchain ist mehr als Bitcoin Für viele sind Kryp­towährun­gen noch immer etwas sehr Abstrak­tes. Man kann...

Vorankündigung: Dr. Werner & Partner auf der Malta Blockchain Summit
Beitrag

Vorankündigung: Dr. Werner & Partner auf der Malta Blockchain Summit

Sie wer­den es selb­st bere­its fest­gestellt haben. Die Kan­zlei Dr. Wern­er & Part­ner unter­stützt Fin­tech-Unternehmen dabei, im Rah­men der Blockchain Tech­nolo­gie auf Mal­ta Fuß zu fassen. Wer sich mit dem Sek­tor und der Tech­nolo­gie auseinan­der­set­zt, weiß, dass dieser ras­ant wächst und sich die Entwick­lun­gen über­schla­gen. Die Frage der Akzep­tanz und Reg­ulierung stellt viele Staat­en vor...