Start­seite » Über uns » Dr. Rebec­ca Micallef

Dr. Rebecca Micallef

Dr. Rebec­ca Micallef wurde am 24.04.1995 geboren und studierte Rechtswis­senschaften an der Uni­ver­si­ty of Mal­ta von 2013 bis 2018. Im Jahr 2017 bestand sie ihren Bach­e­lor of Laws mit Ausze­ich­nung und ihren Mas­ter of Advo­ca­cy in 2018.

Ihre Abschlus­sar­beit mit dem Titel „An appraisal of embryo freez­ing in the light of Com­par­a­tive Law and Euro­pean Court of Human Rights Deci­sions” the­ma­tisierte das kon­tro­verse The­ma Kryokon­servierung von Embry­onen. Zu dieser Zeit gab es in Mal­ta Debat­ten darüber, ob ein solch­es „Embry­onen-Freez­ing“ in den Mal­tese Embryo Pro­tec­tion Act imple­men­tiert wer­den sollte, um es in sehr sel­te­nen Einzelfällen zu legal­isieren.

Bevor Sie bei Dr. Wern­er & Part­ner anf­ing, absolvierte sie Prak­ti­ka bei den Kan­zleien Arthur Azzopar­di & Asso­ciates, ins­beson­dere beschäftigte sie sich dort mit Strafrecht. 2019 wird sie voraus­sichtlich ihr War­rant Exam antreten.

Frau Micallef arbeit­et seit 2018 bei Dr Wern­er & Part­ner als Junior Lawyer.

  • Geboren im April 1995
  • Bach­e­lor of Laws 2017
  • Mas­ter of Advo­ca­cy 2018
  • Seit 2018 Teil der Fir­ma