Skip to content

Umzug nach Malta – Beantragung einer maltesischen ID Karte

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie eine maltesische ID Karte und eine e-ID beantragen können. Wir zeigen Ihnen, welche Schritte zur Vorbereitung Ihres Antrags notwendig sind, damit der Prozess reibungslos und zeitsparend verläuft. Am Ende dieses Artikels werden wir auch die am häufigsten gestellten Fragen beantworten.

EU-Bürger, die als Selbstständige oder Angestellte nach Malta umziehen oder die bereits auf Malta leben, können eine maltesische ID Karte beantragen. Nach drei Monaten Aufenthalt in Malta kann Malta von ausländischen EU-Bürgern verlangen, dass sie ihren Wohnsitz anmelden und nachweisen, dass sie eine Arbeit gefunden haben, sich in der Ausbildung befinden, über eigene Mittel zum Leben verfügen usw. Nicht alle EU-Länder erheben diese Anforderung.

Mit dem Ausweis ist Ihr Wohnsitz offiziell auf Malta registriert. Das Aufenthaltsdokument hat mehrere Vorteile und wird in Malta häufig verwendet und benötigt für: die Eröffnung von Bankkonten, den Erwerb von Internetdiensten, den Abschluss einer privaten Kranken- oder Autoversicherung, oder um einen Impfstoff zu erhalten, wie die aktuelle Situation, in der wir leben.

Die Frage, die Sie sich wahrscheinlich stellen, ist: Wie kann ich eine maltesische ID Karte beantragen?

Bevor Sie eine maltesische ID Karte beantragen können, müssen Sie einige Schritte erledigen, wie z.B. eine Wohnadresse festlegen, eine Sozialversicherungsnummer beantragen und sich bei Jobsplus registrieren.

Im Folgenden finden Sie daher einen 4-Schritte-Leitfaden, der Ihnen Schritt für Schritt erklärt, was Sie bei der Beantragung einer maltesischen ID Karte in Malta beachten müssen.

4 Schritte Plan, um eine maltesische ID Karte zu erhalten 

maltesische ID Karte

Um eine maltesische ID Karte zu beantragen, müssen Sie EU-Bürger mit einer Freizügigkeitserlaubnis sein.

Als Nachweis für Ihre Freizügigkeitserlaubnis benötigen Sie Ihren Reisepass oder Ihren nationalen EU-Ausweis, der beweist, dass Sie EU-Bürger sind.

  1. Wohnanschrift

Der erste Schritt vor der Beantragung einer maltesischen ID Karte, der auch als e-Residence Card bezeichnet wird, sollte sein, dass Sie sich in Malta niederlassen, um einen Nachweis über Ihre Wohnadresse zu erhalten. Wenn Sie eine Immobilie mieten, ist der Mietvertrag (im englischen: lease agreement) Ihr Nachweis, und wenn Sie die Immobilie besitzen, der Kaufvertrag.

Der Kaufvertrag ist die rechtliche Vereinbarung, die bestätigt, dass Sie die Immobilie besitzen.

  1. Sozialversicherungsnummer

Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Beantragung einer Sozialversicherungsnummer.

Die Sozialversicherungsnummer „ist eine unter dem Social Security Act (Cap. 318.) registrierte Nummer, über die Sie Sozialversicherungsbeiträge zahlen.“

Die gezahlten Sozialversicherungsbeiträge berechtigen Sie zu den im Social Security Act (Cap. 318.) vorgesehenen Sozialversicherungsleistungen, vorbehaltlich der Anspruchsvoraussetzungen, die für jede Leistungsart bestehen.“ Quelle

Mit der Sozialversicherungsnummer erhalten Sie eine Reihe von Leistungen wie Krankengeld, Behindertengeld, Arbeitslosengeld und Kindergeld. Sie wird auch für die Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen benötigt.

Um Ihre Sozialversicherungsnummer zu erhalten, benötigen Sie: 

  • Reisepass oder EU-Personalausweis – als Nachweis für Ihre Identität.
  • Unterschriebener Arbeitsvertrag oder ein ähnliches Dokument, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller eine angestellte/selbstständige Tätigkeit in Malta ausüben wird.

Sobald Sie alles vorbereitet haben, können Sie hier Ihre Nummer beantragen.

Wenn Sie bei der Sozialversicherungsabteilung registriert sind und eine Sozialversicherungsnummer erhalten haben, werden Sie automatisch für eine Steueridentifikationsnummer (TIN) registriert.

Steueridentifikationsnummern werden als Identifikationsform für die Einkommenssteuer, Lohn- und Gehaltssteuer und die Quellensteuer verwendet.

  1. Arbeitsvertrag / Registrierung bei Jobsplus Malta

Zusätzlich zum Nachweis Ihrer Identität und Ihrer Adresse müssen Sie auch Ihr Arbeitsverhältnis in Malta nachweisen, entweder durch einen unterzeichneten Arbeitsvertrag oder eine Einstellungsbestätigung von Jobsplus.

Jobsplus ist eine von der Regierung finanzierte öffentliche Arbeitsvermittlung mit Niederlassungen in ganz Malta.

Es gibt zwei Arten von Einstellungsformularen: eines für angestellte Einzelpersonen, das Sie von Ihrem Arbeitgeber ausfüllen lassen müssen, und ein anderes für Selbständige, das Sie selbst ausfüllen können, wenn Sie eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer haben. Beide Formulare können Sie bei Jobsplus herunterladen.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich selbständig zu machen und eine Firma in Malta zu gründen, können Sie hier mehr über die Vorteile lesen.

  1. Beantragung der maltesischen ID Karte

Wenn Sie die Schritte 1-3 befolgt haben, können Sie Ihre maltesische ID-Karte per E-Mail an die EU-Abteilung der IMA beantragen.

Um den Prozess der Beantragung Ihrer ID Karte abzuschließen, müssen Sie das Formular A – Antrag auf Aufenthaltsdokumentation (Application for Residence Documentation) und das Formular 1D1A – Identitätsregistrierungsformular (Identity Registration Form) ausfüllen, die Sie auf der Website der Identity Malta Agency unter den untenstehenden Links finden können.

Zusammengefasst sind dies die Dokumente, die Sie an die Identity Malta Agency schicken müssen, wenn Sie eine ID Karte beantragen möchten.

  • Reisepass oder Eu-ID-Karte – Nachweis Ihrer Identität
  • Arbeitsvertrag oder Einstellungsbestätigung von Jobsplus
  • Mietvertrag oder Kaufvertrag – Nachweis Ihrer Adresse
  • Form AApplication for Residence Documentation
  • Form 1D1A– Identity Registration Form
  • GDPR form– Identity Malta 

Aufgrund von Covid-19 erfolgt der Großteil der Kommunikation mit den maltesischen Behörden digital. Um einen Termin im Büro von Identity Malta zu buchen, müssen Sie derzeit alle erforderlichen Dokumente per E-Mail an zur Überprüfung senden und auf eine Antwort warten.

Wenn alle Dokumente in Ordnung sind, erhalten Sie eine Bestätigung, und zu einem späteren Zeitpunkt sollten Sie eine weitere E-Mail mit einem Termin für die Aufnahme Ihrer biometrischen Daten erhalten.

Nach ein paar Wochen sollten Sie einen Abholbrief erhalten, in dem Sie eingeladen werden, Ihren neue ID Karte abzuholen.

Die aktuellen Informationen zu den Anforderungen und Formularen finden Sie auf der Website von Identity Malta.

Was Sie bei der Beantragung einer maltesischen ID Karte beachten müssen 

Alle online eingesandten Dokumente müssen am Tag des Termins als Kopien wieder vorgelegt werden, und die Originale müssen zur Überprüfung der Kopien mitgebracht werden. Das Original des Reisepasses und eine Kopie davon müssen ebenfalls mitgeschickt werden.

Hat sich Ihre Adresse geändert?  

Sie müssen jedes Mal eine neue Karte beantragen, wenn sich Ihre persönlichen Daten oder Ihre Wohnanschrift ändern. Dazu müssen Sie Ihren bestehenden Ausweis vorlegen und das Formular ID 1A ausfüllen.

 Wie erneuere ich meinen Ausweis?  

Ihre ID Karte ist fünf Jahre lang gültig. Sie müssen ihn mindestens drei Monate vor dem Ablaufdatum erneuern, um zu vermeiden, dass Sie alle Ihre Dokumente erneut einsenden müssen. Um Ihren Ausweis zu erneuern, müssen Sie Ihren alten Ausweis vorlegen und das Formular ID 1A – Antrag auf eine maltesische ID Karte ausfüllen, das Sie hier herunterladen können.

Haben Sie Ihren Ausweis verloren, oder wurde er gestohlen?  

Wenn Ihr Ausweis verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, müssen Sie eine polizeiliche Anzeige erstatten und einen neuen Ausweis beantragen. Um eine neue Karte zu beantragen, müssen Sie 22 € bezahlen und das Formular ID 10 – Application for a Maltese Identity Card ausfüllen, das Sie hier herunterladen können. Wenn es sich bei dem verlorenen oder gestohlenen Ausweis um eine e-ID-Karte handelt, muss Abschnitt D des Formulars nicht ausgefüllt werden.

Was ist die e-ID Karte in Malta?  

Mit der e-ID Card können Sie Ihre Einkommenssteuerbescheinigungen abrufen, Ihre Gesundheitsdaten überprüfen oder sogar die kostenlose Beförderung Ihrer Kinder zur öffentlichen Schule beantragen. Bei der Beantragung einer maltesischen ID Karte werden Sie automatisch für eine e-ID Card registriert, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Aber was ist ein e-ID-Ausweis? Eine e-ID-Karte oder elektronische Identität ist ein sicheres Identifikationssystem, das Privatpersonen und Unternehmen den elektronischen Zugang zu staatlichen Dienstleistungen ermöglicht. Hier finden Sie die Liste mit allen verfügbaren Diensten subscribedservices.gov.mt.

Wenn Sie bereits eine maltesische ID Karte besitzen, sich aber nicht für eine e-ID-Karte registriert haben, können Sie dies per E-Mail an oder telefonisch unter +356 25904300 nachholen.

Fazit

Die Beantragung einer maltesischen ID Karte in Malta kann für Arbeitnehmer und Selbstständige sehr zeitaufwendig und komplex sein.

Wir von DWP unterstützen unsere Mandanten bei der Beantragung eine maltesischen ID Karte: Wir füllen den Papierkram aus und übernehmen die gesamte Kommunikation mit den Behörden. Wir wissen aus Erfahrung, dass die Beantragung einer maltesischen ID Karte ein langwieriger Prozess ist und dass die Dokumente manchmal nicht korrekt ausgefüllt werden, was zu Problemen für Unternehmer und Angestellte führt.

Unser Service ermöglicht es Ihnen, sich auf die Ankunft in Malta und auf Ihr Unternehmen zu konzentrieren. Das Einzige, was Sie tun müssen, wenn Sie unseren Service in Anspruch nehmen, ist zu lächeln, wenn Sie zum Fototermin und zur Abholung der ID Karte gehen, denn das können wir für Sie nicht übernehmen.

FAQ

Wo ist meine ID-Nummer auf meinem maltesischen Ausweis?

Normalerweise endet die ID-Karte für Ausländer mit dem Buchstaben A. Auf der Rückseite befinden sich zwei Zahlen, die oft verwechselt werden. Ihre ID-Nummer ist diejenige auf der rechten Seite, die mit einem Buchstaben endet.

Wie erneuert man die ID-Karte?

Um Ihre ID Karte zu erneuern, müssen Sie Ihren alten Ausweis vorlegen und das Formular ID 10 – Application for a Maltese Identity Card ausfüllen, das auf der Website der Identity Malta Agency zu finden ist. Sie müssen den Ausweis mindestens drei Monate vor dem Ablaufdatum erneuern, um zu vermeiden, dass Sie alle Ihre Dokumente erneut einsenden müssen.

Wie ändert man die Adresse auf der maltesischen ID Karte?

Um Ihre persönlichen Daten zu ändern, müssen Sie Ihre alte Karte vorlegen und das Formular ID 10 – Application for a Maltese Identity Card ausfüllen, das Sie auf der Website der Identity Malta Agency finden.

Kann ich in Malta eine Kfz-Versicherung ohne ID-Karte abschließen?

Nein, Sie benötigen eine maltesische ID-Karte und einen EU-Führerschein.

Kann jemand anderes meine ID-Karte abholen?

Nur Sie können Ihre ID Card abholen.

Was benötige ich für die ID Card?

  • Reisepass oder Eu ID Card
  • Einstellungsbestätigung von Jobsplus und Arbeitsvertrag
  • Mietvertrag oder Kaufvertrag
  • Formular A – Antrag auf Aufenthaltsdokumentation
  • Formular 1D1A – Identitätsregistrierungsformular
  • GDPR-Formular – Identität Malta

Beiträge suchen

Neuste Beiträge

Kanzlei-Newsletter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on skype
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Haben Sie noch Fragen?
Jetzt kostenfreie Erstberatung anfragen.

Ähnliche Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.