4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen
Beitrag

4 Gründe, die gegen eine Gründung in Malta sprechen

Update — Sep­tem­ber 2018: Noch immer erre­ichen uns Anfra­gen von Inter­essen­ten, die sich das Mod­ell mit der Mal­ta Lim­it­ed zu ein­fach vorstellen. Aus diesem Grund möchte ich diesen Blog­beitrag aus 2015 auf­greifen. Er wurde oft gele­sen und hil­ft bere­its vor­ab eini­gen Inter­essen­ten, um sich ein genaueres Bild von ein­er Gesellschafts­grün­dung auf Mal­ta zu machen. Denn...

Die Bedeutung der AML-Konformität
Beitrag

Die Bedeutung der AML-Konformität

Mit der Zeit werden die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung immer strikter. Damit steigt für Unternehmen auch die Gefahr, mit diesen nicht mehr konform zu sein. Erfahren Sie mehr hier

Die Jährliche Hauptversammlung
Beitrag

Die Jährliche Hauptversammlung

Einführung Laut Unternehmensge­setz ist jede Gesellschaft verpflichtet, jährlich eine Hauptver­samm­lung abzuhal­ten. Doch was bedeutet eine Hauptver­samm­lung eigentlich? Die Hauptver­samm­lung ein­er Gesellschaft muss ein­mal im Jahr abge­hal­ten wer­den, weshalb sie auch die ordentliche Hauptver­samm­lung genan­nt wird. Obwohl eine Gesellschaft während des Jahres andere Ver­samm­lun­gen ein­berufen kann, muss sie den­noch eine ordentliche Hauptver­samm­lung abhal­ten, da das Gesetz...

Wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Direktors
Beitrag

Wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Direktors

Einführung Wie viele von Ihnen wis­sen, wer­den Unternehmen von Gesellschaftern gebildet und gegrün­det, was jedoch nicht bedeutet, dass das Unternehmen von seinen Gesellschaftern geführt und ver­wal­tet wird. Im Gegen­teil, jedes Unternehmen hat seine Führungskräfte, die jew­eils unter­schiedliche Rollen, Ver­ant­wortlichkeit­en und Befug­nisse für die Leitung und Ver­wal­tung des Unternehmens haben. Die ersten Direk­toren ein­er Gesellschaft wer­den...

Firmengründung Malta — Mit einer Limited Steuern sparen
Beitrag

Firmengründung Malta — Mit einer Limited Steuern sparen

Wer Steuern sparen möchte, wird immer wieder auch auf die Mal­ta-Lösung stoßen. Da dieser Artikel in den Google-Suchan­fra­gen weit oben angezeigt wird, gelan­gen Inter­essen­ten auf unsere Home­page. Da sich die Geset­ze in den ver­gan­genen Jahren jedoch verän­dert haben und neue Richtlin­ien hinzugekom­men sind, aktu­al­isieren wir die Inhalte regelmäßig. So möcht­en wir diesen Beitrag heute mit...

Warum Steuern sparen kein „Kinderspiel“ ist
Beitrag

Warum Steuern sparen kein „Kinderspiel“ ist

Da dieser Artikel immer wieder für Rück­fra­gen sorgt, wird er heute nochmals aufge­grif­f­en. Das Märchen vom einfachen Steuersparmodell Fir­men­grün­dung auf Mal­ta, Weit­er­ar­beit in Deutsch­land, Reduzierung der Steuer­last um 80%. So ein­fach stellt man sich in Deutsch­land manch­mal die Möglichkeit ein­er Steuer­erspar­nis über die Wahl des Mal­ta-Mod­ells vor. Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie wenig...

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell
Beitrag

Steueroptimierung mit dem Malta Limited Unternehmensmodell

Wer sich mit dem The­menkom­plex Steuerop­ti­mierung inner­halb der EU beschäftigt, weiß, dass sich die Zeit­en geän­dert haben. Spätestens seid BEPS und anderen durch die OECD auf den Weg gebracht­en Maß­nah­men, ist Steuerver­mei­dung kaum möglich. Aus diesem Grund müssen tragfähige Argu­mente für einen Unternehmenssitz im Aus­land vor­liegen. Fol­gen­der Blog­beitrag wurde bere­its 2015 auf unsere Home­page veröf­fentlicht....

Ist eine Malta Limited auch 2018 noch legal umsetzbar?
Beitrag

Ist eine Malta Limited auch 2018 noch legal umsetzbar?

2017 war zweifel­sohne ein tur­bu­lentes Steuer­jahr. Nicht nur für uns in der Kan­zlei Dr. Wern­er und Part­ner, son­dern für die ganze „Steuer­welt“. Zu Beginn des Jahres die Pana­ma Papers und nun im Okto­ber noch die Par­adise Papers. Die Ergeb­nisse sind in etwa ver­gle­ich­bar. Es existieren Off­shore Fir­men und in der Ver­gan­gen­heit haben viele Per­so­n­en Gebrauch...

Beitrag

Malta Limited: Stellungnahme für das Finanzamt (Folge 4)

Ich hoffe Sie haben die ver­gan­genen Entwick­lun­gen unseres Falls in unserem Blog mitver­fol­gt. Hier die Kurz­form: Ein Man­dant der Kan­zlei Dr. Wern­er & Part­ner wurde vom deutschen Finan­zamt angeschrieben. Ihm wurde die Möglichkeit der Anhörung geboten. Der Vor­wurf bezog sich auf einen Geld­trans­fer zwis­chen der Mal­ta Lim­it­ed, ein­er deutschen Fir­ma sowie ein­er anderen aus­ländis­chen Gesellschaft....

Beitrag

Für wen es sich noch lohnt eine Malta Limited zu gründen

Die Kan­zlei Dr. Wern­er & Part­ner ist bere­its seit eini­gen Jahren auf Mal­ta tätig und hat während dieser Zeit einige Mal­ta Lim­it­eds für inter­na­tionale Fir­men gegrün­det. Während dieser Zeit hat sich viel verän­dert und neben dem mal­te­sis­chen Steuer­recht, gilt es auch die EU-Geset­ze und Richtlin­ien genau zu ken­nen. Denn nur eine Lösung die funk­tion­iert und...